Bewusstseinsveränderung durch Koma und Heilung von Krebs

Share Up To 110 % - 10% Affiliate Program

Mit schwerer Krebserkrankung fällt Anita Moorjani in ein Koma für 30 Stunden. Was die dort erfährt, ist großartig. In dieser Art Nahtoterfahrung, in diesem Bewusstseinszustand, begreift sie, worauf es im Leben wirklich ankommt und erkennt den Grund für ihre Krankheit – Mangel an Selbstliebe und Selbstwert. Als sie wieder zu sich kam, wusste sie, dass sie bereits geheilt war. In nur wenigen Tagen verschwand ihr Krebs. Schau es dir selbst im unten stehenden Video an.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: